Auswanderer

Die ersten Wunderthäuser wanderten bereits im 18ten Jahrhundert aus, die größte Welle allerdings erst nach der Bauerbefreiung und der damit verbundenen Aufhebung der Leibeigenschaft.

Durch unerschöpflichen Arbeitseinsatz hat Dr. Paul Riedesel aus Minneapolis sehr viele Daten gesammelt und stellt uns diese auf seiner Homepage zur Verfügung. Danke Paul!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Knoche